Forschungsausschuss - IFSPT

Aktionen und Ziele

Unterstützung für Forschung, an der IFSPT-Mitgliedsorganisationen beteiligt sind: Mitglieder der IFSPT können sich an den Forschungsausschuss wenden und um Unterstützung für die Entwicklung ihrer Forschung bitten.

 

Zwei Optionen sind möglich: a) IFSPT kann die Forschung in den sozialen Medien teilen (keine Befürwortung/keine Verantwortung erforderlich) oder b) der Forschungsausschuss von IFSPT kann sich an dem Prozess beteiligen, indem er bei einem Teil oder allen Schritten der Forschung hilft. Dies erfordert Befürwortung/Verantwortung.

 

Diese Unterstützung kann in jeder Phase der Forschung erfolgen, z. B. bei der Planung der Methodik, der Organisation der Datenerhebung, der Verbreitung einer Online-Umfrage durch IFSPT-Mitglieder, der Analyse der Daten, der Interpretation der Ergebnisse und der Überarbeitung des Manuskripts. Die Autoren sollten zusammen mit ihrem Antrag eine Bewertung des Vorschlags/Projekts und des Nutzens für die IFSPT angeben. Der Nutzen für IFSPT muss klar sein und frühzeitig im Forschungsprozess diskutiert werden. Wenn eine Unterstützung durch die IFSPT-Forschungsgruppe bei der Durchführung der Forschung erforderlich ist, muss eine mögliche Zusammenarbeit, einschließlich der Anerkennung und einer möglichen Co-Autorenschaft unter Einbeziehung des IFSPT, vor Beginn der Forschung diskutiert werden. Sobald die Unterstützung bewilligt ist, sollten sich die Autoren verpflichten, einen Bericht an jede an der Forschung beteiligte IFSPT-Mitgliedsorganisation zu senden.

 

Bei Fragen zur Forschung wenden Sie sich bitte an die Vorsitzende des Forschungsausschusses Luciana de Michelis Mendonça

 

Die IFSPT Internationale Perspektive: Veröffentlichung von redaktionellen und kommentierenden Artikeln, die von anerkannten und respektierten Experten oder organisatorischen Schlüsselpersonen aus der Welt der Sportphysiotherapie verfasst werden. Diese werden in der Regel auf Einladung des Chefredakteurs und der internationalen Redakteure des International Journal of Sport Physical Therapy (IJSPT) eingereicht. Alle IFSPT-Perspektivartikel werden vom Chefredakteur und mindestens zwei der internationalen Redakteure des IJSPT begutachtet.

 

Bei Fragen zur IFSPT International Perspective wenden Sie sich bitte an Kristian Thorborg.