Zur Erlangung des Titels "Registered International Sports Physical Therapists (RISPT)" wird das folgende Verfahren durchgeführt;

  1. Werden Sie Mitglied in der Sportorganisation Ihres Landes. Bitte beachten Sie die Liste der entsprechenden Organisation auf dieser Website.
  2. Einreichung und Akkreditierung in einem von IFSPT anerkannten Weiterbildungsprogramm des eigenen Landes (Stufe, die den IFSPT-Anforderungen entspricht)
  3. Submit application form to IFSPT along with 50 euros payment and proof of your approved pathway from your Member Organization.
  4. Once application form details have been confirmed, the award of RISPT is made and a 5-year registration certificate is issued to the individual. This process is conducted electronically via email.
  5. Das Zertifikat wird per E-Mail an die Person geschickt, die es ausdrucken und ausstellen kann.

Beantragung der Registrierung als Mitglied einer Mitgliedsorganisation mit einem anerkannten Akkreditierungssystem

Zu diesen Ländern gehören

  • Australien - APA-Titelprogramm für Sportphysiotherapeuten
  • Österreich - Anerkannter Sportphysiotherapeut Stufe A
  • Kanada
  • Belgien
  • Dänemark
  • Irland: Irish Society of Chartered Physiotherapists, Level 3 Akkreditierung in Sportphysiotherapie
  • Italien
  • Neuseeland: Absolvieren Sie den Spezialisierungsweg über das Physiotherapy Board of New Zealand. Muss die Spezialisierung in der Kategorie Sport abschließen.
  • Norwegen
  • Schweden: Sportphysiotherapie Spezialisierung
  • Schweiz - SVSP CPD Stufe A
  • Die Niederlande
  • Vereinigtes Königreich: Fortlaufende berufliche Entwicklung Stufe 3, Gold

Anmeldung und Bezahlung